Narzissmus und Co-Abhängigkeit in „sanfterer“ Form in Beziehungen.. Was können wir tun?

Die Begriffe Narzissmus und Co-Abhängigkeit werden immer häufiger im alltäglichen Wortgebrauch benutzt. Es gibt pathologische Einordnungen, umgangssprachliche Vorwürfe und viel Verwirrung und Emotionalität, was diese Begriffe angeht.

Da wir alle (auch einige meiner Klienten) auf die ein oder andere Weise in uns oder im Kontakt mit anderen mit diesen Themen zu tun haben, habe ich ein Video dazu aufgenommen.

1. Was ist das?

2. Woher kommen diese Kontaktmuster?

3. Statt dem destruktiven Spiel: Echte Verbindung

Es geht mir hier bewusst nicht um die maximal destruktive Ausprägung, sondern die leichten bis mittleren Varianten, mit denen die meisten Menschen zu tun haben.

Dabei möchte ich meine Perspektive zu diesen Fragen als pragmatischen Zugang anbieten:

Hier findest du das Video:
https://youtu.be/Sz5JZnIEoUg

Ich wünsche dir viel Erfolg!
Von Herzen,
Linda

Buch: Konflikte führen*

Online Kurs: Das ultimative Rezept für eine glückliche Beziehung

Online Kurs: Erfüllte Paarbeziehung „trotz“ Elternschaft

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.